Mit Trauer haben wir vom Ableben unseres Judoka Dr. med. Curt  Reinknecht erfahren. Nach schwerer Krankheit hat er seine Augen für immer geschlossen. Viel zu früh!

Dr. Curt Reinknecht

Mit Trauer haben wir vom Ableben unseres ‚FUK‘ erfahren. Nach schwerer Krankheit hat er seine Augen für immer geschlossen.

Falk Uwe Köllner

Herr Köllner hatte für unseren Verein sehr viel geleistet. Er war Gründungsmitglied, Trainer und Stützpunktleiter. Seine ehrenamtlichen Aufgaben nahm er stets verantwortungsvoll und mit viel emotionalen Engagement wahr. Ein wahres ‚Urgestein‘ unseres Judo-Sportes. Vielen unserer Mitglieder war er in seiner jahrzehntelangen Tätigkeit ein Vorbild und Wegweiser. Schlicht : ein Freund.
Wir werden sein Andenken stets in Ehren behalten.

!! Achtung !!

 

Wegen kurzfristiger Schließung durch Baumaßahmen des TS Nord hat dieser seinen rechtlichen Sitz bis zur Zuweisung der alten bzw. neuen Trainingsstätte vorübergehend im Zentraldojo im Sportforum.

 

- Der Vorstand -

Die Termine für die Kämpfe der Landesliga Sachsen 2013 stehen fest.

Männermannschaft 2012

Der DJB hat beschlossen, eine neue Wettkampflizenz ab der Altersklasse u17 für alle Wettbewerbe ab Landesebene einzuführen. Die Lizenz kostet pro Jahr 6,00 €. Jeder Wettkämpfer soll die Wettkampflizenz selber und direkt über Internet beim DJB Judo-Portal beantragen. Eine Anti-Doping-Erklärung, eine Schiedsvereinbarung sowie die Datenerklärung ist eigenhändig unterschrieben - bei Minderjährigen zusätzlich vom gesetzlichen Vertreter – per Post an den DJB zu senden. Die Wettkampflizenz wird dann direkt an den beantragenden Sportler übersandt.

Nähere Informationen erhalten unsere Sportler im Trainingsbetrieb. Jeder Sportler (ab u17) sollte selbst entscheiden und die u.a. Erklärung unserem Verein zur Verfügung stellen. Ein entsprechendes Hinweisblatt und die auszufüllende Erklärung stehen im Verein zur Verfügung. Die Erklärung befindet sich in der Anlage dieses Artikels.

Der DJB räumt für Einzelwettkämpfe eine Übergangszeit bis einschließlich 30.04.2012 ein. Die Übergangsregelung gilt nicht für den Ligabetrieb (Bundesliga, Regionalligen etc.).

Zu dieser ganzen Problematik und anderen Themen wird am 26.01.2012 16:45 Uhr im Zentraldojo ein Elternabend angeboten. Die Teilnahme ist freiwillig aber empfehlenswert.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Erklaerung_Sportler_Wettkampflizenz.doc)Erklaerung_Sportler_Wettkampflizenz.doc[Erklärung des Sportlers zum Erwerb der Startlizenz]28 KB